Digitale Sorglose


Das ist Ihr höchster Punkt. In der Realität sind wir eine Mischung, die es näher auszuleuchten gilt. Dieser Typus bildet die neutrale Menge, die große Mehrheit. Der digitale Sorglose ist weder euphorisch, noch hat er größere Bedenken oder Ängste. Er macht sich keinen Kopf über Neuerungen und ist mit seinen eigenen Themen beschäftigt. Ob man ihn begeistern und gewinnen kann, hängt davon ab, ob die Innovation ein Massentrend wird.

mein Angebot an sie

Bewerben Sie sich für Ihr Projekt

Wird geladen ...